Berlin Flamingos setzen bei Vorstandswahlen auf bewährtes Führungspersonal – Saisonziel Aufstieg 1. Bundesliga

Pressemitteilung als PDF.

Flamingos-Vorsitzender Reiner Wöttke: Wir wollen in die 1. Bundesliga aufsteigen, ein Team in die Verbandsliga bringen und unser neues Juniorenteam etablieren.

Der Baseballverein Berlin Flamingos e.V. hat am 22. Januar 2017 im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung turnusgemäß den Vorstand neu gewählt. Neuer und alter Vorsitzender ist Reiner Wöttke. Ebenfalls im Amt bestätigt wurde die Jugendkoordinatorin Martina Wägner. Neu in den Flamingos-Vorstand aufgerückt ist der 2. Vorsitzende Steve Meißner, der seit Jahren für die Spielplanungen der Flamingos verantwortlich ist. Er übernimmt die Position von Samanta Stark, die sich in der kommenden Saison ausschließlich auf die Koordination des Zweitligateams der Flamingos konzentrieren wird. Komplettiert wird die Führungsspitze der Flamingos durch Markus B. Jaeger, der sich wie bereits in den vergangenen zwei Jahren um die Kooperationspartner und Öffentlichkeitsarbeit sowie das Merchandising der Flamingos kümmern wird.

Reiner Wöttke zog ein durchweg positives Fazit und sieht die Flamingos auf einem sehr guten Weg: „Die Berlin Flamingos hatten 2016 eines der erfolgreichsten Jahre der Vereinsgeschichte. Das zielstrebige Arbeiten an der nachhaltigen Entwicklung und die zunehmend professionelle Ausrichtung trägt Früchte. Wir erleben bundesweit einen enormen Zuspruch. Die vielen Neuzugänge sind eine sportliche Bereicherung und unterstreichen unser Ziel, in die 1. Bundesliga aufzusteigen.“

Die Berlin Flamingos setzen bei ihren Vorstandswahlen auf bewährtes Führungspersonal: Neuer und alter 1. Vorsitzender ist Reiner Wöttke (rechts im Bild). Ebenfalls im Amt bestätigt wurde die Jugendkoordinatorin Martina Wägner (2.v.l.). Neu in den Flamingos-Vorstand aufgerückt ist der 2. Vorsitzende Steve Meißner (links im Bild), der seit Jahren für die Spielplanungen der Flamingos verantwortlich ist. Komplettiert wird die Führungsspitze der Flamingos durch Markus B. Jaeger (2.v.r.), der sich wie bereits in den vergangenen zwei Jahren um die Kooperationspartner und Öffentlichkeitsarbeit sowie das Merchandising der Flamingos kümmern wird.

Das Aufsteigerteam der Flamingos hatte den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga sicher geschafft und die Heimspiele in der 2. Liga lockten im Saisondurchschnitt jeweils über 250 Zuschauer in den Flamingo Park. „Diese tolle Zuschauerresonanz haben wir auch unserem Medienpartner Star FM 87.9 zu verdanken, der in seinem Radioprogramm kräftig die Werbetrommel für uns gerührt hat. Insgesamt haben wir viele tolle Kooperationspartner, die unsere Arbeit mit Leib und Seele und auch finanziell unterstützen“, führte Markus B. Jaeger in seinem Bericht aus.

Weiterlesen

aus

Wir begrüßen die ersten neuen Mitglieder im neuen Jahr

Das neue Jahr beginnt wie das alte Jahr beendet wurde… mit einem Mitgliederzuwachs. Viele Baseballer bemerken die Stabilität und wollen ein Teil der Erfolgsgeschichte des Vereins werden. In 2016 konnte ein satter Mitgliederzuwachs verzeichnet werden. Jetzt wächst der Verein schon im Januar 2017 weiter:

Mustafa (Martin) Portuondo Alvarez (Team 1)
Hector Cabrera (Team 1)
Ron Rodriguez (Team 1)

Viel Spaß in Eurem neuen Team! Flying high…

aus

Berlin Flamingos gehen nach erfolgreichem Jahr 2016 gestärkt in die Saison 2017

Pressemitteilung als PDF.

Erfolgreiche Arbeit bringt Mitgliederzuwachs von knapp 14 Prozent und zwei zusätzliche Ligateams im Nachwuchsbereich

Der Baseballverein Berlin Flamingos blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück. Das Team 1 der Flamingos hat den angestrebten Klassenerhalt in der 2. Bundesliga geschafft. Besonders erwähnenswert dabei ist, dass die Heimspiele im Saisondurchschnitt von über 250 Zuschauern verfolgt worden sind – das ist ein bundesweiter Spitzenwert. Zudem war der Flamingos Spielertrainer Enorbel Márquez Ramirez der bundesweit beste Pitcher der abgelaufenen Zweitligasaison. Enorbel Márquez Ramirez hat auch international seine Extra-Klasse unterstrichen und mit der deutschen Baseball Nationalmannschaft den 4. Platz bei der Europameisterschaft 2016 in den Niederlanden erreicht. Er persönlich wurde mit der Auszeichnung „Bester Pitcher der Europameisterschaft“ geehrt. Ein toller Erfolg!

Weiterlesen

aus

Drittes Nachwuchstalent der Berlin Flamingos auf dem Weg in die Baseball Nationalmannschaft

Pressemitteilung als PDF.

Fabian Glatzer (13 Jahre) vor dem Sprung in die Jugendnationalmannschaft

Ein besonderes Weihnachtsgeschenk hat der Flamingos-Nachwuchsspieler Fabian Glatzer (13 Jahre) wenige Tage vor Weihnachten erhalten. Nachdem die beiden Flamingos-Nachwuchstalente John Luis Márquez Ramirez und Erik Ortiz bereits Mitte Dezember den Sprung in den 20er Kader der U12 Baseball Nationalmannschaft geschafft haben, unterstrich auch Fabian Glatzer sein großes Talent.

Weiterlesen

aus

Guten Rutsch ins neue Jahr

Die Berlin Flamingos wünschen allen Mitgliedern und Freunden einen guten Rutsch ins neue und aufregende Jahr 2017! Wir freuen uns auf eine spannende Saison mit Euch. Flying high!

Euer Vorstand

aus

Nachwuchstalente der Berlin Flamingos schaffen den Sprung in die U12 Baseball Nationalmannschaft

Pressemitteilung als PDF.

John Luis Márquez Ramirez und Erik Corral Ortiz überzeugen auch beim letzten Sichtungstraining in Schriesheim

Die beiden Nachwuchstalente der Berlin Flamingos John Luis Márquez Ramirez und Erik Corral Ortiz (beide Jahrgang 2005) haben den Sprung in den vorläufigen Kader der U12 Baseball Nationalmannschaft geschafft. Das hat der Leiter der Deutschen Baseball Akademie, George Bull, heute mitgeteilt. John Luis und Erik konnten die Coaches am vergangenen Wochenende (10./11. Dezember 2016) beim Sichtungscamp der Deutschen Baseball Akademie in Schriesheim überzeugen.

Weiterlesen

aus

Projektstart von „FlaminGOSchool“ – Baseball an die Schulen

Pressemitteilung als PDF.

Baseball-Großprojekt der Berlin Flamingos an Berliner Grundschulen: 360 Schüler an 365 Tagen

Der Baseball-Zweitligist Berlin Flamingos startet heute sein zukunftsweisendes Baseball-Großprojekt „FlaminGOSchool“. Mit dem Projektstart an der Renee-Sintenis-Grundschule beginnt eine neue Ära der Nachwuchsgewinnung in der Berliner Baseballgeschichte. Nachdem die Flamingos zur Saison 2017 erneut erheblich in den Trainerstab für die Nachwuchsausbildung investiert haben, folgt mit FlaminGOSchool der nächste Paukenschlag. Unterstützer des Großprojektes ist der ehemalige Flamingos-Spieler Dr. Andrés Jirón, der auch Mit-Geschäftsführer der AZBA – Analytisches Zentrum Berlin-Adlershof GmbH ist. In der kommenden Woche startet FlaminGOSchool dann auch an der Chamisso Grundschule und der Grundschule am Vierrutenberg.

161116_flamingoschool_img_9930

„FlaminGOSchool“ – Baseball an die Schulen! Die Auftaktveranstaltung des Baseball-Großprojektes der Berlin Flamingos zur Nachwuchsgewinnung fand an der Renee-Sintenis-Grundschule statt. Der Flamingos-Trainer Walter Sacasa, Schul-Sportlehrer Volker Preißler, die Flamingos-Nachwuchskoordinatorin Martina Wägner, und Nationalspieler Enorbel Márquez Ramirez (v.l.n.r.) sind bereit für FlaminGOSchool.

Weiterlesen

aus

Flamingos präsentieren Lizenztrainerkonzept zum Ausbau der Nachwuchsarbeit

Pressemitteilung als PDF.

Nachhaltige Nachwuchsarbeit soll Basis für den Aufstieg in die 1. Bundesliga sein

Der Baseball-Zweitligist Berlin Flamingos setzt seinen sportlichen Ausbau und die mehrfach ausgezeichnete Förderung der Nachwuchsarbeit konsequent fort. Neben dem kürzlich geschnürten Trainerpaket für das neue Juniorenteam steht nun der komplette Trainerstab für die Spielzeit 2017 fest. Die Flamingos werden in allen vier Nachwuchsteams von lizensierten Baseballexperten trainiert. Auch die drei Herrenteams stehen unter lizensierter Traineranleitung. Der bisher bereits hochwertige Trainerstab wird durch die Lizenztrainer Walter Sacasa und Hector Cabrera weiter verstärkt.

„Wir wollen mit den Flamingos in die 1. Baseball Bundesliga aufsteigen und die Hauptstadtregion dort langfristig etablieren. Das geht nur, indem wir die eigene Nachwuchsarbeit weiter professionalisieren und nicht auf den teuren Zukauf ausländischer Spieler setzen. Mit unserem anerkannten und inzwischen deutschlandweit bekannten Trainerstab möchten wir dem Baseballnachwuchs in der gesamten Hauptstadtregion ein reizvolles Angebot machen, sich sportlich weiterzuentwickeln und Baseball auf Spitzenniveau zu spielen“, schwärmt der Flamingos-Pressesprecher und Verantwortliche für Wirtschaftskooperationen, Markus B. Jaeger.

Weiterlesen

aus

Enorbel Márquez Ramirez unterschreibt Zweijahresvertrag

Höhenflug der Berlin Flamingos wird fortgesetzt.

Der kürzlich bei der Baseball Europameisterschaft als Bester Pitcher ausgezeichnete deutsche Nationalspieler und Spielertrainer der Berlin Flamingos, Enorbel Márquez Ramirez, hat heute einen neuen Zweijahresvertrag bei den Flamingos unterschrieben. Er wird auch in Zukunft als Pitcher und Chef-Trainer der Berlin Flamingos in der Verantwortung stehen.

Weiterlesen

aus

Beginn einer starken Berlin-Partnerschaft

Der Baseball Zweitligist Berlin Flamingos und BerlinTextil werden ab sofort als Partner kooperieren.

Der Verantwortliche der Flamingos für Öffentlichkeitsarbeit und Kooperationen, Markus B. Jaeger, freut sich auf die Zusammenarbeit:
„Gemeinsam mit BerlinTextil werden wir unser Merchandising auf ein Top-Niveau heben und den Baseball in Deutschland um einen verlässlichen Textilpartner bereichern. Die Kooperation ist mehrjährig angelegt und vor uns liegt harte Arbeit. Das Ergebnis wird sich sehen lassen können – da bin ich mir sicher!“berlintextil

aus
Berlin Flamingos Baseball Bundesliga DBV

Premium Partner

Partner

Sponsor







Intersport Voswinkel

Werbepartner



Radcompany

Dekra

philaces

mix1
MV bewegt