Saison für die Flamingos in der 1. Baseball Bundesliga startet „jetzt erst richtig“

Saisonstart gegen etablierte TOP VIER war erwartet schwer – Freitagabend 18 Uhr im Flamingo Park startet Serie gegen Vergleichsgegner – am Start: Cologne Cardinals.

Pressemitteilung als PDF.

Der Start in die merkwürdige COVID19-Saison 2020 liest sich schlimmer, als er wirklich ist. Gegen die TOP VIER der vergangenen 10 Jahre konnten die Erstliga-Aufsteiger des HauptstadtBaseballs keinen Sieg erringen. „Das entspricht durchaus der realistischen Einschätzung für jeden Aufsteiger in die 1. Bundesliga“, weiß der Flamingos-Sprecher Markus B. Jaeger zu beruhigen. „Nach all dem Mist im Winter mit Hallensperrung, Platzsperrung, COVID19-Lockdown, ausgefallenem Trainingslager und kaum Vorbereitung beginnt unsere eigentliche Saison jetzt erst richtig. Insgesamt sind wir froh, 2020 überhaupt noch Spiele haben zu können. Wir sehen das in erster Linie als Generalprobe – auch für Abläufe hinter den Kulissen – für die Saison 2021, die dann hoffentlich ohne COVID-Panik stattfinden wird.“

Am kommenden Wochenende (Freitag 18 Uhr und Samstag 12 Uhr) empfangen die Berlin Flamingos die Cologne Cardinals im Flamingo Park. Das Freitag-Spiel ist als „Nightgame“ – also mit Flutlicht – angesetzt. Zuschauer sind bei einer räumlich bedingten Höchstzahl von 250 unter Einhaltung der behördlichen COVID19-Richtlinien zugelassen. Das Catering wird mit Burgern, Bratwürsten, kalten Getränken, Eis und Co. nahezu uneingeschränkt angeboten.

Reservierung von Eintrittskarten ist möglich

Nach dem großen Ansturm zum ersten Heimspiel des HauptstadtBaseballs in der 1. Bundesliga können Tickets zu den Spielen via PayPal vorbestellt werden:

  • 5,00 Euro an die PayPal Adresse woettke20@gmail.com
    (1. Vorsitzender der Berlin Flamingos, Reiner Wöttke) überweisen.
  • WICHTIG: Namen, Datum und Uhrzeit des Spiels vermerken.
  • Buchung beider Spiele ist möglich: 10,00 Euro via PayPal.
  • Namen kommen auf eine Liste, die zum Spiel am Eingang ausliegt.

Rahmenbedingungen zum Besuch eines Heimspiels bei den Berlin Flamingos:

  • Es gelten die tagesaktuellen behördlichen COVID19-Regeln.
  • Mindestabstand im Bereich des Flamingo Parks und beim Anstehen ist einzuhalten.
  • Es ist ein Mund- und Nasenschutz ist bei Bewegungen auf dem Areal zu tragen.
  • Die Zuschauerzahl ist bedingt durch Örtlichkeit/Abstandsregel limitiert auf 250 Personen.
  • Eintrittskarten können – soweit verfügbar – auch vor Ort erworben werden; wir empfehlen jedoch die Vorbestellung via PayPal (siehe oben).
  • Zuschauer müssen ihre Daten entsprechend der COVID19-Regeln hinterlassen.
  • Am Ein- und Ausgang stehen Desinfektionsmittel bereit.
  • Zuwiderhandlungen gegen die Seuchenpräventionsmaßnahmen führen zum sofortigen Verweis aus dem Flamingo Park.
  • Der Eintritt pro Spiel beträgt 5 Euro.

Rahmenbedingungen für die Saison 2020 in der 1. Ben’s Baseball Bundesliga:

  • Verkürzte Saison bis Ende Oktober; keine Rückspiele.
  • Nur die beiden Erstplatzierten der Nord- und Südliga spielen die PlayOff-Runde zur Deutschen Meisterschaft 2020.
  • Es gibt keine Absteiger; die Saison 2021 findet in gleicher Besetzung statt.
  • Aktuell dürfen die Teams nur 14 Spieler an einem Spieltag zum Einsatz bringen; hier wird einheitlich die strengste Regel der Bundesländer befolgt.
Berlin Flamingos Berlin Flamingos FlaminGOSchool Baseball Bundesliga
DBV

Premium-Partner

Partner

Sponsor

RUN24
CG-Gruppe

Oakley

Werbepartner

TypOGrafikks

Dekra

Medizinische Zusammenarbeit mit

mix1

Sportliche Zusammenarbeit mit

mix1
MV bewegt