Die erste Mannschaft stehend K.O. ?

Nach zwei anstrengenden Spielen gegen die Lüneburg Woodlarks stehen die beiden ersten Niederlagen für die 1. Männermannschaft der Flamingos fest. Das erste Spiel ging nach drei Stunden und 10 Minuten mit 11:12 nur denkbar knapp verloren. Beim zweiten Spiel hieß das Ergebnis leider 9:16.
„Wir waren noch nicht fit genug um diese anstrengenden Spiele zu bewältigen. Offensiv lief es gut, denn wir hatten 29 Hits, aber das Pitching war noch nicht konstant genug. Zwei kurzfristige Spielerausfälle zu Tagesbeginn führten dazu, dass wir nur 11 Spieler am Start hatten. Auch das ist für einen 10 Stunden Tag viel zu wenig. Insbesondere im zweiten Spiel fehlten uns an einigen Stellen einfach die frischen Kräfte von der Bank!“ erklärte Catcher und Kapitän der Mannschaft Reiner Wöttke später die Situation.

Beide Spiele können per „Replayfunktion“ von Euch nocheinmal angeschaut werden. Klickt hierzu einfach auf Links vom Artikel:
Spiel 1 (ab 13.00 Uhr)
Spiel 2 (ab ca. 15.30 Uhr)

Ein ausführlicher Bericht folgt.

Kommentar schreiben





Berlin Flamingos Berlin Flamingos FlaminGOSchool Baseball Bundesliga
DBV

Premium-Partner

Partner

Sponsor

RUN24
CG-Gruppe

Oakley

Werbepartner

TypOGrafikks

Dekra

Medizinische Zusammenarbeit mit

mix1

Sportliche Zusammenarbeit mit

mix1
MV bewegt