Das Funteam beim 3. NSC – Lütjensee 2012

Zum diesjährigem Slowpitch Cup in Lütjensee tat sich das Funteam etwas schwer, aber immerhin sind wir nicht Letzter geworden,sondern fünfter von sechs.

Alle waren bemüht und es gab auch wirklich tolle Spielzüge. Es wurden Homeruns, Doubels und Hits geschlagen , Flyouts gefangen und wir hatten sogar Doubleplays dabei, aber der Erfolg blieb aus!

Die“ BeBe Kids“ – mehrfacher Deutscher Meister waren sowieso nicht zu schlagen und die “Visitors“ aus Hamburg, ein starkes Team, waren ebenfalls nicht zu erreichen. Gegen die anderen drei Teams schlich sich doch der eine oder andere Fehler mit ein und auch das Glück war eben manchmal auf der Seite des Anderen, so das es knapp war, aber doch verloren. Da wir mit nur EINER Frau antreten konnten, erklärte sich Ulrike Sinning, bereit es zu versuchen. Sie unterstützte uns auf der Catcher Position was sie fürs erste Mal auch FANTASTISCH machte. Ulrike spielte dem Team sogar zwei Punkte ein. 

Im Spiel zeigten unsere Steffi im Leftfield, Klaus auf der ersten Base und Eyk als Shortstop super Leistungen, aber auch unser neuer Spieler Mark schlug sich wacker!!!

Vielen Dank an unsere Gastgeber und Freunde die Lütjensee Lakers für das GROßARTIG organisierte und gelungene Turnier. Von den Spielen über das tolle Catering bis zur gelungenen Aftershowparty war alles SUPER!!!  Wir freuen uns aufs nächste Jahr!!!

Torsten Sinning 242#

Berlin Flamingos Berlin Flamingos FlaminGOSchool Baseball Bundesliga
DBV

Premium-Partner

Partner

Sponsor

RUN24
CG-Gruppe

Oakley

Werbepartner

TypOGrafikks

Dekra

Medizinische Zusammenarbeit mit

mix1

Sportliche Zusammenarbeit mit

mix1
MV bewegt