Team2 fährt die ersten beiden Siege ein

Am ersten Spieltag waren die Wizards zu Gast im FlamingoPark. Im ersten Spiel zeigte Philip Thomas ein ordentliches Pitching, welches die Grundlage für den Sieg war. Im Fielding zeigten sich die Flamingos verbessert, was auf die ersten Trainingseinheiten des neuen Coaches zurück zu führen ist. Obwohl in der Offensive zu viele Spieler auf Base gelassen wurden, konnten die Flamingos sich mit 7:6 durchsetzen.

Im zweiten Spiel wurde nahezu die komplette Mannschaft ausgewechselt, um den „Neuen“ die Möglichkeit zu geben, sich zu zeigen. Als Pitcher war Tim Wägner auf dem Mound. Es sah lange Zeit nach einem Shotout für ihn aus. Jedoch musste er am Ende des Spiel noch einen Run zulassen. Am Ende reichte es für ein 3:1 für die Flamingos.

Kommentar schreiben





Premium Partner

Partner

Sponsor





Intersport Voswinkel

Oakley

Werbepartner



Radcompany

Dekra

philaces

mix1

Fleischerei Bünger

mix1
MV bewegt