Team 3 verfehlt die Wende zum Sieg nach starkem Schlussspurt nur knapp

17. Juni 2017 – 2. Saisonspiel auswärts bei den Roadrunners 2

Das Spiel des Flamingos Team 3 gegen die Roadrunners 2 wurde seitens der Fachwelt als „Familienduell – Vater gegen Tochter und Sohn“ gehypt. Entsprechend hoch waren Medienrummel und Zuschauerzuspruch: kein Medienvertreter und 10 Zuschauer. Was steckt hinter dem Duell? Vater Sven Podszus ist Spielertrainer des Flamingos Team 3. Seine Tochter Anna-Lena und sein Sohn Max (beide ehemals Flamingos) spielen inzwischen bei den Roadrunners. Dank des guten Pitchings von Tom Kinner, der auch in der Verbandsliga für die Roadrunners spielt, und eines etwas bescheidenen Pitchings bei den Flamingos konnten sich die schlagfreudigen „Rasenden Laufvögel – miep miep!“ schnell einen komfortablen Vorsprung erarbeiten. Die ersatzgeschwächten Flamingos hatten anfangs kein Mittel gegen die Würfe Kinners. Zur Spielmitte war die Partie zusehends ausgeglichen. Die Flamingos gewannen die Oberhand und konnten Run um Run aufholen. Dann wurde es hecktisch, als der Roadrunners-Coach zum zweiten Mal zu seinem Werfer auf den Hügel gekommen ist. Regeldiskussion auf allen Seiten: Muss ein Pitcher der zwei Mal von seinem Coach auf dem Mound aufgesucht worden ist ganz aus dem Spiel oder kann er ins Feld zurückgewechselt werden. Die Umpire entschieden sich für die zweite Variante und auf weitere Proteste seitens der Flamingos wurde verzichtet. Am Ende reichte der Schlussspurt nicht mehr zum Sieg und so musste das Team 3 die Partie mit 7:9 als verloren abhaken. Ein Comeback bei den Flamingos feierte Matthias „Matze“ Werner nach seinem einjährigen Gastspiel bei den SCC Challengers Berlin. Er kam auf der 3. Base zum Einsatz und ersetzte den angestammten 3rd Baseman Markus B. Jaeger, für den die Saison 2017 nach einem Sehnenanriss in der Schulter nach dem 1. Saisonspiel beendet war.

 

Premium Partner

Partner

Sponsor





Intersport Voswinkel

Oakley

Werbepartner



Radcompany

Dekra

philaces

mix1

Fleischerei Bünger

mix1
MV bewegt