T-Ball – Saisonstart: „7 Zwerge“ am Kölner Damm

Endlich drehen auch unsere Kleinsten ihre Runden in der Saison 2016. Zum Saisonstart waren unsere Youngsters am Kölner Damm zu Gast bei der Spielgemeinschaft der „Ravens“/„Sluggers“. Leider gab es eine denkbar knappe 17:16-Niederlage. Gut gekämpft und doch verloren. Mit entscheidend über die Niederlage war die Tatsache das die Flamingos nur mit 7 Spieler angetreten waren. Dies bedeutete 2 automatische „Out“ an Schlagposition 9 und 5 gegen das Team. Dieser Nachteil erwies sich als zu groß. Denn spielerisch war man sicher auf Augenhöhe, obwohl der Altersschnitt der Flamingos unter dem der Gastgeber gelegen haben dürfte.

Trotz der Niederlage schien es allen viel Spaß gemacht zu haben und die Kids – insbesondere die neuen Spieler – haben sicher schon einiges dazu gelernt.

Am kommenden Samstag geht es mit hoffentlich voller „Besetzung“ (14 Spieler!) gegen die Roadrunners im Flamingo-Park rund. Dann werden die Karten neu gemischt. Weiter geht’s. Zahlreiche lautstarke Zuschauer sind gern gesehen.

nvw

Noch eine Bemerkung: Wer keine Zeit zum Spiel hat, sollte rechtzeitig absagen – oder generell überlegen, ob regelmäßiger Spielbetrieb überhaupt das Richtige für ihn ist (gilt besonders für Baseball). Es ist wirklich dumm, wenn man sich so um die „Früchte“ monatelanger Arbeit bringt und nicht fair gegenüber Verein und Mitspielern.

Teamfoto

Teamfoto mit „Vogel“

Warten auf ein Weiterkommen

Warten auf ein Weiterkommen: Lucius (on 3rd & Sophie (on 2nd)

Hatte alle Hände voll zu tun

Hatte alle Hände voll zu tun: Nils (Pitcher-Pos.)

Premium Partner

Partner

Sponsor





Intersport Voswinkel

Oakley

Werbepartner



Radcompany

Dekra

philaces

mix1

Fleischerei Bünger

mix1
MV bewegt