Spendenaufruf

Liebe Flamingos,

wir wenden uns heute an Euch mit einem Spendenaufruf für unseren Trainer Enorbel Marquez Ramirez. Der Grund ist der Wirbelsturm „Sandy“, der in Kuba auch die Familie unseres Trainers stark getroffen hat.

Das Haus seiner Schwester wurde vollständig zerstört; das Haus seiner Eltern stand komplett unter Wasser. Die Tiere zur Versorgung der großen Familie verendeten in den Wassermassen und die Wasserpumpe für die Ortsversorgung ist kaputt, so dass er nicht weiß, ob und wann seine Familie mit Wasser und Nahrungsmitteln versorgt werden kann.

Sie brauchen dringend Geld, um die Häuser wieder Instand setzen zu können und sich zu versorgen. Jeder noch so kleine Betrag hilft der Familie von Enorbel weiter und wir bitten Eure Mithilfe.

Wer für die Familie von Enorbel Spenden möchte, überweist bitte das Geld mit dem Betreff „Kuba“ auf unser Vereinskonto: DKB AG, BLZ 120 300 00, Konto 10 200 350 67, Inhaber: Berlin Flamingos e.V.

Wir garantieren, dass die Spenden zu 100 Prozent an die Familie von Enorbel weitergeleitet werden.

Der Vorstand

Premium Partner

Partner

Sponsor





Intersport Voswinkel

Oakley

Werbepartner



Radcompany

Dekra

philaces

mix1

Fleischerei Bünger

mix1
MV bewegt