Sensationeller Ausbau der Nachwuchsarbeit: Baseball-Experten formen das Flamingos Juniorenteam 2017

Pressemitteilung als PDF.

Flamingos vertrauen auf Expertenteam Hector Cabrera, Benjamin Kleiner und Enorbel Márquez Ramirez

Der Baseball-Zweitligist Berlin Flamingos setzt seinen sportlichen Ausbau und die mehrfach ausgezeichnete Förderung der Nachwuchsarbeit konsequent fort. So soll zur Saison 2017 ein Juniorenteam (16-18 Jahre) die Alterslücke zu den Herren schließen, um die Nachwuchsspieler behutsam an die hohen Bundesliga-Anforderungen heran zu führen. Für diese vertrauensvolle Nachwuchsausbildung vertrauen die Flamingos auf drei Trainer der Extraklasse.

Headcoach des neuen Juniorenteams wird der sehr erfahrene Spieler und Coach, Hector Cabrera. Cabrera war bislang verantwortlicher Spielertrainer des Regionalligisten Roadrunners Berlin und Trainer der Junioren-Auswahl des Baseball- und Softballverbandes Berlin/Brandenburg. Er wechselt zu den Flamingos und wird auch das Bundesligateam unterstützen. Mit Benjamin Kleiner, der auch Chef der Baseball School Berlin ist und bereits seit einem Jahr mit Alexander Matuschewski die Flamingos-Jugend sehr erfolgreich trainiert, steht den Flamingos-Junioren ein deutschlandweit geschätzter Trainer zur Seite. Komplettiert wird der Trainerstab durch den kürzlich als „Bester Pitcher der Europameisterschaft 2016“ ausgezeichneten Cheftrainer und Starting-Pitcher der Flamingos, Enorbel Márquez Ramirez, der sich ausschließlich um das Pitching des Nachwuchses kümmern wird.

Für die Verantwortlichen der Berlin Flamingos und den langjährigen Vorsitzenden, Reiner Wöttke, ist „die Gründung des Juniorenteams ein logischer Schritt, um die sportlich angestrebten Ziele der Flamingos nachhaltig auf eine solide Basis zu stellen. Wir wollen mit dem Juniorenteam die Alterslücke zwischen Jugend und Herren schließen. Die Nachwuchsarbeit hat für die Flamingos traditionell einen sehr hohen Stellenwert. Mit unserem Baseballstadion Flamingo Park, der Unterstützung bei den Verantwortlichen im Sportbezirk Reinickendorf, den vielen Kooperationspartnern sowie den hoch motivierten Engagierten im Verein haben wir beste Voraussetzungen, um die Hauptstadt im Deutschen Baseball namhaft zu platzieren.“

„Wer unsere Idee vom Baseballstandort Berlin mitleben möchte, ist herzlich eingeladen, Teil unserer großartigen Flamingos-Familie zu werden“, so Reiner Wöttke abschließend.

161004_pm_ausbau_nachwuchsarbeit_juniorenteam_hector_cabrera

Hector Cabrera war bislang verantwortlicher Spielertrainer des Regionalligisten Roadrunners Berlin und Trainer der Junioren-Auswahl des Baseball- und Softballverbandes Berlin/Brandenburg. Er wechselt zu den Flamingos und wird auch das Bundesligateam unterstützen.

161004_pm_ausbau_nachwuchsarbeit_juniorenteam_benjamin_kleiner

Benjamin Kleiner ist Chef der Baseball School Berlin und trainiert bereits seit einem Jahr sehr erfolgreich mit Alexander Matuschewski die Flamingos-Jugend.

161004_pm_ausbau_nachwuchsarbeit_juniorenteam_eno_01

Enorbel Márquez Ramirez komplettiert den Trainerstab. Er wurde kürzlich als „Bester Pitcher der Europameisterschaft 2016“ ausgezeichnet und sich ausschließlich um das Pitching des Nachwuchses kümmern.

Premium Partner

Partner

Sponsor





Intersport Voswinkel

Oakley

Werbepartner



Radcompany

Dekra

philaces

mix1

Fleischerei Bünger

mix1
MV bewegt