Rückkehr des US-Erfolgscoaches: Flamingos verpflichten Don Freeman

Pressemitteilung als PDF.

Meistercoach zum Aufstieg in die 1. Bundesliga 2017 übernimmt Anfang 2019 wieder die sportliche Leitung – Tryouts für talentierte Berliner Nachwuchsspieler.

Die Berlin Flamingos haben wieder ihren Meistertrainer und Aufstiegsmacher in die 1. Bundesliga aus 2017 verpflichtet: Der kürzlich in die Hall of Fame der amerikanischen Baseballtrainer aufgenommene US-Erfolgscoach Don Freeman kehrt zurück in die Hauptstadt. Unter Freeman hatten die Flamingos 2017 eine eindrucksvolle Siegesserie in der 2. Bundesliga hingelegt und schließlich erstmals in der Vereinsgeschichte den Aufstieg in das Deutsche Baseballoberhaus geschafft.

Für Markus B. Jaeger, den Sprecher der Berlin Flamingos, kommt ein Erfolgsgarant zurück zur Familie: „Wir waren im vergangenen Jahr stets im Kontakt mit Don Freeman. Er hat jede Sekunde der tragischen Saison 2018 mit uns gelitten. Umso mehr freuen wir uns darüber, dass es gelungen ist, einen Freund und außerordentlich erfahrenen Baseballtrainer zurück zu den Flamingos zu holen. Mit ihm wollen wir den sofortigen Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga stemmen. Das Team ist hochmotiviert.“

Unter der Verantwortung von Don Freeman hat unter anderem die U16-Baseballnationalmannschaft der USA den Weltmeistertitel errungen. „Wir wollen es 2019 mit Don Freeman auch anpacken, die zersplitterte Berliner Baseball-Szene zu einen. Mit Tryouts für die besten Spieler der Hauptstadtregion möchten wir ein Team mit breiter Spielerdecke aufbauen, das 2020 in der 1. Bundesliga bestehen wird. Der Berliner Baseball kommt nicht voran, wenn die Talente verstreut in der ganzen Stadt spielen und irgendwann die Lust am Sport verlieren. Wir wollen die Besten in einem Team bündeln. Zudem wird Freeman noch seine Wunschverstärkung aus den USA mitbringen“, so Jaeger geheimnisvoll.

Zur Person Don Freeman:
Der 1950 geborene Don Freeman hat an der Eastern Washington University und der Michigan State University studiert. Er war viele Jahre als Lehrer in den USA tätig und hat eine über 40 Jahre währende Erfahrung als Trainer und Baseball-Coach. Auch in Deutschland ist Freeman kein Unbekannter. Sein erster Aufenthalt hier war 2009 im Rahmen eines MLB-Austauschprogramms. Sein mehrmonatiger Auftrag: Die Entwicklung des Baseballs in Deutschland zu fördern. In den Folgejahren war Deutschland stetes Ziel seiner mehrmonatigen „Entwicklungshilfe“. Don Freeman war zwei Jahre in Folge Trainer beim Deutschen Meister von 2016, den Mainz Athletics. Zur Saison 2017 wechselte er zu den Berlin Flamingos und gewann die Meisterschaft in der 2. Bundesliga und die PlayOffs in die 1. Bundesliga. Don Freeman war zudem von 2014-2017 als Trainer für die Deutsche Baseball Nationalmannschaft tätig.

 

 

 

Premium Partner

Partner

Sponsor

RUN24

Intersport Voswinkel

Oakley

Werbepartner

TypOGrafikks

Dekra

mix1

Berlin Textil

Fleischerei Bünger

mix1

Gefördert durch

Lotto Stiftung Berlin
MV bewegt