Fun-Team der Frohnau-Flamingos war Teilnehmer des 2. Northern Slowpitch Cups bei den Lütjensee Lakers

Geschlossen fuhr das Fun-Team am Freitagnachmittag den 27.05.2011 mit großer Vorfreude und hohen Erwartungen nach Lütjensee. Schließlich sollte der 1. Platz aus dem Vorjahr verteidigt werden.

Dieses Jahr traten fünf Teams an, 2 Teams aus Lütjesee, Lakers White und die Lakers Blue, aus Bergedorf die Marines, die Hamburg Visitors und das Fun–Team der Frohnau Flamingos.

Am Samstagmorgen wurde das erste Spiel der Flamingos gegen die Bergedorf Marines bestritten, dass die Flamingos mit 19 : 1 mit klarer Überlegenheit gewannen. Das baute natürlich stark auf !

Der nächste Gegner, die Hamburg Visitors, machten es dem Fun-Team nicht so leicht und nur unsere gute Defence verhinderte Schlimmeres. Am Ende mussten wir uns mit 6 : 2 geschlagen geben.

Die Lütjesee Lakers White traten nun als letztes Team des Tages gegen uns an. Lange Zeit war das Spiel offen und die Mannschaft erwies sich als ebenbürtiger Gegner. Zum Schluss hieß es dann doch 4:0 und am Ende des ersten Tages
standen 2 Siege einer Niederlage gegenüber.

Das letzte Spiel der Vorrunde am nächsten Morgen sollte die Entscheidung bringen, ob wir als Gruppenzweiter noch die Vorrunde beenden oder evtl. schlechter.

Am Abend warteten die Lakers mit einem phänomenalen Abendessen , einer Super Live Rock Band den Dungeon Rocks und anschließender Party mit DJ auf!!!!! Ein super Tag!!!

Sonntag, die Knochen und der eine oder andere Kopf schmerzte noch, ging es morgens erst einmal zum super organisierten und leckeren Frühstück mit Bacon, Ei, Brötchen und Quarkspeise.

11.40 Uhr das Fun–Team musste einen Doubleheader bestreiten. Erst gegen die Lütjesee Lakers Blue ( die Favoriten ), ein hartes Spiel und letztendlich der Sieg mit 11 : 6 und dann noch einmal ein sehr spannendes Spiel gegen die Lütjesee Lakers White die mit 7 : 6 gegen uns verloren.
Wir waren im FINALE !!!!

Im Finalspiel standen wir nun den bis dahin ungeschlagenen Hamburg Visitors gegenüber. Aber allen aufbauenden Worten, Motivationen und Anstrengungen zum Trotz mussten wir uns mit 8:4 einem doch besseren Gegner geschlagen geben.

Aber wir haben mit erhobenen Haupt und Stolz den 2. Platz entgegen genommen und gratulieren den Hamburg Visitors, danken den anderen Teams für ihre Fairness und den Lütjesee Lakers für ein rundum gelungenes Wochenende.

Anmerken möchte ich noch, dass Martin Biermann und Sven Podzus im Outfield super Spiele und riesigen Einsatz gezeigt haben und beide damit zu unseren Spielern des Cup’s ernennen.

Danken und anerkennen möchte ich auch die Leistungen unserer beiden Newcomer Christian und Constantin. Redlich bemüht und stark verbessert hat sich unser Andre Sternemann. Danke an Birgit unsere einzige Frau im Team und Dank an unsere mitgereisten Zuschauer und alle anderen Spieler des Flamingo Fun–Teams – weiter so, es war einfach ein Klassewochenende mit Euch.

T. Sinning #242

[nggallery id=3]

Kommentar schreiben





Premium Partner

Partner

Sponsor





Intersport Voswinkel

Oakley

Werbepartner



Radcompany

Dekra

philaces

mix1

Fleischerei Bünger

mix1
MV bewegt