Flamingos-Sportdirektor Márquez Ramirez surft auch international mit Deutscher Welle

Die Deutschen Welle hat am 1o. September 2015 unseren Sportdirektor und Cheftrainer Enorbel Márquez Ramirez für die spanisch sprachige Fernsehsendung ¡Aquí Estoy! interviewt.

12003389_1178322492184665_524876899048381982_n

Natürlich auf dem Mound wird unser Nationalmannschafts-Pitcher Enorbel Márquez Ramirez von der Moderatorin der Deutschen Welle, Pía Castro, interviewed.

In ¡Aquí Estoy! interviewt die argentinische Moderatorin, Pía Castro, spanisch   sprechende Persönlichkeiten, die Deutschland und Lateinamerika in ihren eigenen Art und Weise verbinden. Gäste waren beispielsweise der ehemaligen deutsche Botschafter in Venezuela, Walter Lindner, der Sänger der sehr berühmten Latin-Rock-Band Jarabe de Palo, Pau Donés und der peruanische Fußballspieler Claudio Pizarro, der bis vor Kurzem beim FC Bayern München gespielt hat.

11988227_1178322525517995_1840921475891038348_n

Teamplayer: Enorbel Márques Ramirez harmoniert mit dem Team der Deutschen Welle.

 

Das Interview und der Bericht wird wahrscheinlich Ende Oktober 2015 im weltweiten Sendenetz der Deutschen Welle ausgestrahlt und soll vor allen den spanisch sprachigen Raum in Süd- und Mittelamerika ansprechen.

 

11986401_1178322562184658_3000298980806993554_n

Enorbel Márques Ramirez und Moderatorin Pía Castro verstehen sich prima. Pía hat darauf bestanden, im Vereins-Outfit ausgestattet zu werden.

Premium Partner

Partner

Sponsor





Intersport Voswinkel

Oakley

Werbepartner



Radcompany

Dekra

philaces

mix1

Fleischerei Bünger

mix1
MV bewegt