Reinickendorfer Schulturnier FlaminGOSchool

03.03.2018 – Baseball Deutschland berichtet über den Sieg der Flamingos beim 14. Baseball Indoor Championship

Jugendteam der Flamingos gewinnt 14. Berliner Indoor Baseball Championship

Quelle: Flamingos-Pressemitteilung vom 01.03.2018

aus

03.03.2018 – Berliner Woche berichtet über FlaminGOSchool Abschlussturnier und Indoor Championship

Weit über 100 begeisterte Kinder: Flamingos luden zum Indoor Baseball ein

Quelle: Flamingos-Pressemitteilung vom 01.03.2018

aus

3. Reinickendorfer Schulturnier FlaminGOSchool: Hoffmann-von-Fallersleben-Grundschule und Grundschule an der Peckwisch gewinnen in den Altersklassen

Pressemitteilung als PDF

Der Baseballverein Berlin Flamingos e.V. hat am 24. Februar 2018 erneut zum größten Nachwuchs Indoor Baseball-Event Ostdeutschlands in das Herz des Märkischen Viertels eingeladen. In den Sporthallen der Bettina-von-Arnim Oberschule fanden wie schon im Vorjahr zeitgleich drei Turniere statt. Über 200 Nachwuchs-Baseballer im Alter von 4 bis 15 Jahren kämpften um die Turnier-Kronen beim 14. Indoor Baseball Championship der Jugendteams, dem 6. T-Ball-Turnier und dem 3. Reinickendorfer Baseball Schulturnier FlaminGOSchool, das als Abschlussevent des kostenlosen Baseball-Schulprojektes der Berlin Flamingos „FlaminGOSchool“ alleine über 200 begeisterte Zuschauer angezogen hat.

Die Siege in den jeweiligen Altersklassen des 3. Reinickendorfer Baseball Schulturnier FlaminGOSchool gingen an die Hoffmann-von-Fallersleben-Grundschule (Schulklassen 1-3) und die Grundschule an der Peckwisch (Schulklassen 4-6).

Die Hoffmann-von-Fallersleben-Grundschule gewinnt das 3. Reinickendorfer Baseball Schulturnier FlaminGOSchool der 1.-3. Klassen. In der Kategorie 4.-6. Klassen gewinnt die Grundschule an der Peckwisch.

Mit FlaminGOSchool setzen die Flamingos die fast 20-jährige Tradition der kostenlosen Schul-AGs seit Herbst 2016 um. Unterstützt wird das Projekt von der GESOBAU AG und der Berliner Sparkasse. FlaminGOSchool ist inzwischen eine feste Institution bei der Nachwuchsgewinnung der Flamingos und wird halbjährlich mit sechs Arbeitsgruppen an drei Grundschulen angeboten. Die AGs erstrecken sich über 10 Wocheneinheiten a 90 Minuten und sind in die Altersstufen 1.-3. Klasse und 4.-6. Klasse aufgeteilt. Höhepunkt der halbjährlichen Schul-AGs ist immer ein abschließendes Turnier, bei dem die Kinder ihre erworbenen Baseball-Fertigkeiten im sportlichen Wettkampf miteinander messen können.

Für die interessierten Schülerinnen und Schüler stellen die Flamingos pro Projektdurchlauf drei komplette Baseball-Ausrüstungssätze bestehend aus Keulen, Fanghandschuhen, Trainingsgeräten und Bällen kostenlos zur Verfügung. „Wir wollen den Kindern jede Hürde nehmen, an den AGs teilzunehmen. Es ist uns ein besonderes Anliegen, mit FlaminGOSchool ‚Baseball für alle‘ anzubieten“, so die Nachwuchskoordinatorin der Flamingos, Martina Wägner.

Platzierung 3. Reinickendorfer Baseball Schulturnier FlaminGOSchool (1.-3. Klasse)

Platz Grundschule
1. Platz Hoffmann-von-Fallersleben-Grundschule
2. Platz Peter Witte Grundschule
3. Platz Grundschule an der Peckwisch

Platzierung 3. Reinickendorfer Baseball Schulturnier FlaminGOSchool (4.-6. Klasse)

Platz Grundschule
1. Platz Grundschule an der Peckwisch
2. Platz Peter Witte Grundschule

Der Pressesprecher der Berlin Flamingos, Markus B. Jaeger, zieht ein sehr positives Fazit: „Wir haben mit unserem Turnier-Paket die Maßstäbe aus dem Vorjahr bestätigt. Drei bzw. vier Turniere gleichzeitig mit über 200 Nachwuchsspielern sind ein enormer Kraftakt und mein großer Dank gilt vor allem den vielen Helferinnen und Helfern. Die Zuschauerresonanz hat uns erneut überwältigt. Geschätzt haben wieder mehr als 450 Zuschauer die Spiele des Baseball-Nachwuchses verfolgt, bestaunt und mit sehr viel Beifall versehen. Der enorme Zuspruch hat unser Catering-Team um Martina Glatzer vor riesige Herausforderungen gestellt, die aber alle mit Entschlossenheit und Einsatz gemeistert werden konnten. Die Flamingos danken allen teilnehmenden Teams und deren Trainer für sehr sportliches und faires Auftreten. Die Baseball-Familie hat zusammen wieder ein großes Fest gefeiert.“

aus

FlaminGOSchool 3.0 Abschlussturnier

Am Samstag, den 24. Februar 2018, ab 10.00 Uhr, ist es wieder so weit:

Berliner Schulen kämpfen und die Krone beim Abschlussturnier von FlaminGOSchool 3.0.

Am Start sind:
Grundschule an der Peckwisch
Hoffmann von Fallersleben Grundschule
Peter Witte Grundschule

Zuschauer sind natürlich herzlich eingeladen!!

aus

17.02.2018 – Berliner Abendblatt berichtet über FlaminGOSchool: Kinder im Baseballfieber

Kinder im Baseballfieber

Quelle: Flamingos-Pressemitteilung vom 15.02.2018

aus

25.10.2017 – RAZ berichtet über den Aufstieg von Team 2 und FlaminGOSchool 2.0

Die Party geht weiter

Quelle: Flamingos-Pressemitteilungen vom 16.10.2017 und 17.10.2017

 

aus

Viele Sieger beim Abschlussturnier des Baseball-Schulprojektes „FlaminGOSchool 2.0“

Pressemitteilung als PDF.

Baseball-Großprojekt FlaminGOSchool 2.0 der Berlin Flamingos an Reinickendorfer Grundschulen feierte seinen Abschluss im Flamingo Park – FlaminGOSchool 3.0 startet vor Weihnachten

Beim Baseball-Projekt FlaminGOSchool 2.0 haben viele Schülerinnen und Schüler der drei Reinickendorfer Schulen Havelmüller Grundschule, Grundschule am Fließtal und der Hannah-Höch-Grundschule beim Erstligisten Berlin Flamingos Baseball-Luft geschnuppert.

Der Erstliga-Aufsteiger Berlin Flamingos e.V. hat am vergangenen Wochenende im Flamingo Park den Abschluss des erfolgreichen Schulprojektes FlaminGOSchool in der Auflage 2.0 gefeiert. Teilgenommen an FlaminGOSchool 2.0 haben während der Sommermonate die Hannah-Höch-Grundschule, die Grundschule am Fließtal und die Havelmüller Grundschule. Die für die Schulen komplett kostenlosen Arbeitsgruppen waren wie gewohnt in die Altersstufen 1.-3. Klasse und 4.-6. Klasse aufgeteilt. In jeweils 10 Schulwochen wurden die AGs jeweils a 90 Minuten angeboten. Ziel des bundesweit einzigartigen Großprojektes ist, den Kinder Baseball-Grundlagen und ein grobes Spielverständnis zu vermitteln. Die AGs wurden immer von mindestens zwei Trainern betreut. Die Nase vorn beim kleinen Abschlussturnier hatten schließlich die Schülerinnen und Schüler der Havelmüller Grundschule, knapp gefolgt von der Grundschule am Fließtal und der Hannah-Höch-Grundschule.

Für die Projektkoordinatorin Martina Wägner war vor allem wichtig, „dass alle Kinder mit viel Spaß und Engagement bei der Sache gewesen sind. Es war eine Freude, den Mädchen und Jungen zuzuschauen, wie sie gemeinsam im Team um die Runs gekämpft haben.“

„Mit unserem Schulprojekt FlaminGOSchool leisten wir eine bundesweit einzigartige Nachwuchsarbeit für den Baseballsport. In insgesamt 5400 Minuten – das sind umgerechnet 90 Stunden – konnten die Flamingos-Coaches bei FlaminGOSchool 2.0 wieder viele Schülerinnen und Schüler für unseren tollen Sport begeistern“, so Markus B. Jaeger von den Berlin Flamingos. Die 2. Auflage von FlaminGOSchool wurde unterstützt vom ehemaligen Flamingos-Spieler Dr. Andrés Jirón, der Mit-Geschäftsführer der AZBA – Analytisches Zentrum Berlin-Adlershof GmbH ist, der GESOBAU AG und der Berliner Sparkasse. Andrés Jirón hatte bereits FlaminGOSchool 1.0 sehr großzügig unterstützt.

Insgesamt haben die Berlin Flamingos schon in mehr als 15 Jahren umfangreiche Erfahrungen mit kostenlosen Schulprojekten gesammelt. Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an FlaminGOSchool werden die kompletten Baseball-Ausrüstungssätze bestehend aus Keulen, Fanghandschuhen, Trainingsgeräten und Bällen kostenlos zur Verfügung. „Wir wollen den Kindern und vor allem den Eltern jede Hürde nehmen, an den AGs teilzunehmen. Es ist uns ein besonderes Anliegen, mit FlaminGOSchool ‚Baseball für alle‘ anzubieten“, so Jaeger abschließend.

aus

17.10.2017 – Baseball-Deutschland zum Schulprojekt FlaminGOSchool

Viele Sieger beim Schulprojekt FlaminGOSchool 2.0

Quelle: Flamingos-Pressemitteilung vom 17.10.2017

aus

1. Reinickendorfer Baseball FlaminGOSchool Schulturnier: Doppelsieg für Grundschule am Vierrutenberg

Pressemitteilung als PDF.

Flamingos Küken unterliegen 16:15 im Finale gegen die Roadrunners beim 5. T-Ball-Turnier
Berlin Sluggers verteidigen Vorjahrestitel beim 13. Berliner Indoor Baseball Championship 2017

Der Baseballverein Berlin Flamingos e.V. hat am 25. Februar 2017 zum größten Nachwuchs Indoor Baseball-Event Ostdeutschlands in das Herz des Märkischen Viertels eingeladen. In den Sporthallen der Bettina-von-Arnim Oberschule fanden zeitgleich drei Turniere statt. Über 225 Nachwuchs-Baseballer im Alter von 4 bis 15 Jahren kämpften um die Turnier-Kronen beim 13. Indoor Baseball Championship der Jugendteams, dem 5. T-Ball-Turnier und der Premiere des 1. Reinickendorfer Baseball Schulturnier, das als Abschlussevent des kostenlosen Baseball-Schulprojektes der Berlin Flamingos „FlaminGOSchool“ alleine über 200 begeisterte Zuschauer anzog.

Der Sieg beim 1. Reinickendorfer Baseball Schulturnier FlaminGOSchool ging in den beiden Altersgruppen 1.-3. Klasse und 4.-6. Klasse an die Grundschule am Vierrutenberg, die sich jeweils gegen die Renée-Sintenis-Grundschule und die Chamisso Grundschule durchsetzen konnte.

Der Sieg beim 1. Reinickendorfer Baseball Schulturnier FlaminGOSchool ging in den beiden Altersgruppen 1.-3. Klasse und 4.-6. Klasse an die Grundschule am Vierrutenberg, die sich jeweils gegen die Renée-Sintenis-Grundschule und die Chamisso Grundschule durchsetzen konnte.

Mit FlaminGOSchool setzen die Flamingos die mehr als 15-jährige Tradition der kostenlosen Schul-AGs seit Herbst 2016 mit Unterstützung von Dr. Andrés Jirón und der AZBA GmbH im großen Stil um. FlaminGOSchool soll eine feste Institution bei der Nachwuchsgewinnung der Flamingos und halbjährlich mit sechs Arbeitsgruppen an drei Grundschulen angeboten werden. Die AGs erstrecken sich über 10 Wocheneinheiten a 90 Minuten und sind in die Altersstufen 1.-3. Klasse und 4.-6. Klasse aufgeteilt. Höhepunkt der halbjährlichen Schul-AGs ist immer ein abschließendes Turnier, bei dem die Kinder ihre erworbenen Baseball-Fertigkeiten im sportlichen Wettkampf miteinander messen können.

Die Koordinatorin der FlaminGOSchool, Martina Wägner (links) und der Flamingos-Vorsitzende Reiner Wöttke (rechts) danken Dr. Andrés Jirón (Mitte), dem Geschäftsführer der AZBA GmbH, für seine Unterstützung des Projektes FlaminGOSchool.

Der zu 100 Prozent lizensierte Trainerstab für FlaminGOSchool ist beeindruckend: Neben dem Flamingos-Cheftrainer, Nationalspieler und „Besten Pitcher der Europameisterschaft 2016“, Enorbel Márquez Ramirez, führen der Chef der Baseball School Berlin, Benjamin Kleiner, sowie Walter Sacasa, die Schulkinder Berlins mit Spiel und Spaß an den Baseball-Sport heran. Die AGs werden immer von zwei Trainern betreut. Für die interessierten Schülerinnen und Schüler an den drei Schulen pro Projektdurchlauf stellen die Flamingos zudem drei komplette Baseball-Ausrüstungssätze bestehend aus Keulen, Fanghandschuhen, Trainingsgeräten und Bällen kostenlos zur Verfügung. „Wir wollen den Kindern jede Hürde nehmen, an den AGs teilnehmen zu können. Es ist uns ein besonderes Anliegen, mit FlaminGOSchool ‚Baseball für alle‘ anzubieten“, so die Nachwuchskoordinatorin der Flamingos, Martina Wägner.

Platzierung 1. Reinickendorfer Baseball Schulturnier FlaminGOSchool (1.-3. Klasse)

Platz Grundschule
1. Platz Grundschule am Vierrutenberg
2. Platz Chamisso Grundschule
3. Platz Renée-Sintenis Grundschule

 

Platzierung 1. Reinickendorfer Baseball Schulturnier FlaminGOSchool (4.-6. Klasse)

Platz Grundschule
1. Platz Grundschule am Vierrutenberg
2. Platz Renée-Sintenis Grundschule
3. Platz Chamisso Grundschule

Weiterlesen

aus

Premium Partner

Partner

Sponsor

RUN24

Intersport Voswinkel

Oakley

Werbepartner

TypOGrafikks

Dekra

mix1

Berlin Textil

Fleischerei Bünger

mix1

Gefördert durch

Lotto Stiftung Berlin
MV bewegt