Flamingo der Woche 2007

Flamingo der Woche: Week VII

Der Flamingo dieser Woche kommt aus dem Jugendteam: Niklas Wägner zeigte im Spiel gegen die Raptors mit einem Schlagdurchschnitt von 1000 eine gute Leistung am Schlag (ein Double, ein Single, zwei Base on Balls und 2 RBIs). In der Defensive unterstützte er das Team als Catcher, war an 11 von 15 Outs beteiligt und erwischte zwei Läufer beim stehlen der dritten Base.

aus

Flamingo der Woche: Week VI

Der Flamingo der Woche ist diesmal: Max Flaum der mit dem Team 1 in den Spielen gegen die Twins sechs Hits, ein Double, sieben stolen Bases, drei Runs und drei RBIs erzielte. Darüber hinaus überzeugte er in der Defensive auf 2B und SS.

aus

Flamingo der Woche: Week V

Der Flamingo der Woche heißt: Eyk Sinning, der im Spiel für Team 2 gegen die Spandau Dragons 5 von 8 mit 2 Doubles, 3 Singles und 3 RBI geschlagen hat und darüber hinaus noch 3 Bases gestohlen hat!

aus

Flamingo der Woche: Week IV

Und hier konnte es für die Trainer aller Flamingos-Teams an diesem Wochenende nur eine Entscheidung geben:
Flamingos der Woche IV: Das gesamte Minis Team!, das sich in ihrem ersten offiziellen Spiel ganz hervorragend präsentierte und letztendlich auch das Spiel gegen die SCC Challengers für sich entscheiden konnte!

aus

Flamingo der Woche: Week III

Flamingo der Woche in Week III: Alexander Salomon!

Im Verbandsligaspiel gegen die die Sluggers schlug er einen Tripple, zwei Doubles, einen Basehit und erhielt einen Walk. Vier Runs kamen durch seine Schläge ins Ziel. Zusätzlich hat er als Catcher noch zwei Spieler an der zweiten Base ausgeworfen.

aus

Flamingo der Woche: Week II

Und in dieser Woche erhält Tim Wägner den Titel Flamingo der Woche!

Im Jugendspiel gegen die Wizards pitchte er drei Innings. Dabei hatte er zehn Schlagleute vor sich, von denen acht sich mit einem Strike Out wieder auf die Bank setzen durften. Er lies keinen Run zu. In der Offense schlug er ein Double, ein Triple und erhielt einen Walk. Den Schlusspunkt setzte er mit einem schönen Catch eines Flyballs, der in einen Double Play endete.

aus

Flamingo der Woche: Week I

Auch in diesem Jahr gibt es wieder den Flamingo der Woche, der den besten Flamingo der vier Teams ehrt. Da in dieser Woche nur Team 1 spielte, muss es ein Spieler aus dem Regionalligateam sein. Trainer Florian Dorndt konnte sich allerdings nicht für einen Spieler entscheiden. Also haben wir zwei Flamingos der Woche: Philip Thomas, der fünf Innings gepitched hat, nur einen Hit zugelassen hat, drei Strike Outs geworfen hat und insgesamt ein Complete Game Shutout geworfen hat und Steve Meißner, der vier von vier mit drei Singles und ein Double geschlagen hat, drei Runs erlaufen hat, drei Walks bekommen hat, zwei Hit by Pitches entgegen nehmen musste, zwei Bases gestohlen hat und vier Runs nach Hause geschlagen hat.

aus

Premium Partner

Partner

Sponsor

RUN24

Intersport Voswinkel

Oakley

Werbepartner

TypOGrafikks

Dekra

mix1

Berlin Textil

Fleischerei Bünger

mix1

Gefördert durch

Lotto Stiftung Berlin
MV bewegt