Flamingo der Woche 2007

Flamingos der Woche – Week IV

Die Flamingos der Woche kommen diesmal aus der Jugend:
Marc Lohmann, ein neuer Jugendspieler mit 12 Jahren war einmal beim Training und wurde im Spiel gegen die Sluggers eingesetzt. Mit einem Schlagdurchnschnitt von 1000, zwei Hits, einem Walk und zwei RBIs sowie souveräner Defense startete er ganz hervorragend in seine Baseballkarriere.

Timo Schlinzig konnte ebenfalls mit einer hervorragenden Leistung glänzen. Er hatte auch einen Schlagdurchschnitt von 1000 mit drei Hits und drei RBIs. Darüber hinaus erhielt er den Win als Reliefpitcher.

aus

Flamingo der Woche – Week III

Flamingo der Woche ist Max Flaum aus Team 1. Im Spiel gegen die Hamburg Marines blieb Max in der Defensive auf Short Stop tadellos und war am Schlag der effektivste Flamingo. Insgesamt schlug er über beide Spiele 5 von 6 mit vier Singles und einem Double. Dazu kommt ein Walk, fünf Runs, fünf Stolen Bases und zwei RBIs. Im zweiten Spiel konnte er alle At Bats zu Hits verwandeln. Da sein letztes At Bat in Spiel 1 ebenfalls ein Hits war, kommen so fünf Hits in Folge zu Stande!

aus

Spieler der Woche – Week II

Flamingo der Woche ist diese Woche: Kolja Rocek!

Im Spiel für Team 2 gegen die Sliders erzielte er 4 Walks, einen Hit, ein RBI und 3 Runs (u.a. der Winning Run im zweiten Spiel!) und kam im Spiel 2 mit zwei extra Innings als Pitcher auf dem Mound. Beim Stand von 4-4 holte er sich den Win (4 Strikeouts, nur einen Walk, keinen Hit).

aus

Flamingo der Woche – Week I

Der erste Flamingo der Woche in dieser Saison ist: Dennis Seele, der für das Team 2 in den Spielen gegen die Berlin Sluggers in der Offensive mit einem Basehit, einem Double und zwei Runs glänzte und insbesondere durch seine tadellose Defense (6 Assits, 2 Spieler an Home ausgeworfen) hervorstach.

aus

Flamingo der Woche: Week XIV

Ein bißchen später als gewöhnlich. Flamingo der letzten Woche: Max Flaum, der in den Spielen gegen die Kiel Seahawks 5 von 6 mit 2 Singles, 2 Doubles, 1 Triple, 5 RBIs schlug und selber 3 Runs erlief. Dazu kam seine sichere Defense. Im ersten Spiel hätte er fast einen Cycle geschlagen – es fehlte nur noch der Homerun!

aus

Flamingo der Woche: Week XIII

Der Flamingo der Woche ist diesmal Tillmann Poseck, der für das Team 1 in den Spielen gegen die TuSLi Wizards 5 von 7 mit vier Singles, einem Triple, drei RBIs schlug und zwei Runs erlief. Zusätzlich pitchte Tillmann im zweiten Spiel 6.1 Innings lang und erhielt den Win (6 Strike Outs, 6 Base on Balls, 4 Earned Runs und 12 Hits).

aus

Flamingo der Woche: Week XII

Der Flamingo in dieser Woche ist Max Flaum, der in den Spielen gegen die HSV Stealers 4 von 6 mit 3 Singles, 1 Double und 1 RBI schlug, 3 Runs erlief, 3 Bases gestohlen hat und durch sichere Defense an dritter Base und Short Stop auffiel.

aus

Flamingos der Woche: Week X

In dieser Woche haben wir zwei Flamingos der Woche! Oliver Schick und Philipp Thomas, die durch ihre beiden Shut Outs gegen die SCC Challengers das Team 2 in die Playoffs 2007 beförderten. Oliver gelangen dabei 5 Strike Outs und Philipp gelangen sechs Strike Outs, wobei er auch das Kunststück schaffte, nicht einen Hit zuzulassen!

aus

Flamingo der Woche: Week IX

Und in dieser Woche ist unser Flamingo der Woche: Tim Wägner, der für die Jugend im Spiel gegen die Challengers das komplette Spiel pitchte, dabei keinen Earned Run zuließ und acht Batter mit einem Strike Out wieder auf die Bank schickte!

aus

Flamingo der Woche: Week VIII

Der Flamingo der Woche ist diesmal: Alexander Salomon, der für das Team 2 im Spiel gegen die Spandau Dragons 3 von 3 mit 1 BB und 2 HP schlug sowie 4 Stolen Bases, 4 Runs, 1 RBI und 3 Caught Stealings zu verzeichnen hatte.

aus

Premium Partner

Partner

Sponsor





Intersport Voswinkel

Oakley

Werbepartner



Radcompany

Dekra

philaces

mix1

Fleischerei Bünger

mix1
MV bewegt