Berlin Flamingos und INTERSPORT Voswinkel küren Niklas Wägner zum „Spieler des Monats BL.2 – April 2017“

Pressemitteilung als PDF.

Wiederbelegung einer alten Tradition: Anerkennung für ausgezeichnete Leistungen in der 2. Bundesliga, Trainingseifer und soziale Kompetenz im Team

Die Berlin Flamingos haben eine alte Vereinstradition wiederbelebt: die Kür zum „Spieler des Monats“. Mit der Auszeichnung sollen bis zum Saisonende jeden Monat verdiente Spieler der Berlin Flamingos für die sehr guten individuellen Leistungen in der 2. Bundesliga und die soziale Kompetenz im Team belohnt werden. Zum „Spieler des Monats BL.2 – April 2017“ wurde gestern der 20-jährige Niklas Wägner gekürt. Mit der April-Auszeichnung verbunden ist ein Ausrüstungsgutschein, den der Sport-Partner der Berlin Flamingos, INTERSPORT Voswinkel, gestiftet hat.

Die Berlin Flamingos haben mit der Kür zum Spieler des Monats eine alte Tradition wiederbelebt. „Spieler des Monats BL.2 – April 2017“ wurde Niklas Wägner (rechts), der vom Flamingos-Verantwortlichen für Öffentlichkeitsarbeit und Vereinssponsoring, Markus B. Jaeger (links), einen Ausrüstungsgutschein des Flamingos Sport-Partner INTERSPORT Voswinkel überreicht bekommt.

Der Verantwortliche der Flamingos für die Öffentlichkeitsarbeit und das Vereinssponsoring, Markus B. Jaeger, erläutert die Hintergründe für die Ehrung: „Die Auswahlkriterien zum Spieler des Monats bestehen aus einer harten und zwei weichen Komponenten. Neben den rein statistischen Werten, die wir für jeden unserer Spieler selbst durch das regelmäßige iScoring bei Ligaspielen ermitteln, fließen auch die soziale Kompetenz im Team sowie die Trainingsbeteiligung in die Wertung ein. Ein besonderer Dank gilt unseren Kooperationspartnern, die die ehrenvollen Auszeichnungen mit einem kleinen ‚Goddy‘ für die Spieler versüßen.

Laudatio für Niklas Wägner – Spieler des Monats April 2017

Niklas Wägner bringt mit seinen jungen 20 Jahren bereits eine außergewöhnliche Erfahrung in das Team ein und wurde zur Saison 2017 zum Co-Captain gewählt. In den April-Spielen konnte Niklas mit einem Batting Average von .400 bei 14 At Bats, 5 Hits – davon 3 Doubles – und schließlich 3 Runs überzeugen.

Neben diesen Offensiv-Qualitäten zeigte Niklas Wägner als Catcher-Neuling auch in der Defensive herausragende Leistungen. Dies ist vor allem vor dem Hintergrund sehr anerkennenswert, dass er erst in der Winterpause zum Catcher ausgebildet worden ist. Zuvor kam Niklas jahrelang überwiegend als 3rd-Baseman und Pitcher zum Einsatz. Schließlich legt Niklas Wägner einen enormen Trainingseifer an den Tag, der das ganze Team mitreißt und sich sehr positiv auf den Zusammenhalt auswirkt. Herzlichen Glückwunsch, Niklas Wägner!

Premium Partner

Partner

Sponsor





Intersport Voswinkel

Oakley

Werbepartner



Radcompany

Dekra

philaces

mix1

Fleischerei Bünger

mix1
MV bewegt