9. Sieg in Folge: Weiße Weste bleibt sauber

Am Samstag, den 9. Juli 2016, musste das „Farmteam“ der Berlin Flamingos bei den Berlin Wizards antreten. Trotz eines leicht ersatzgeschwächten Kaders konnten die Betreuer Steve Meißner und Reiner Wöttke auf ein leistungsstarkes Team zurückgreifen. Der 9. Sieg in Folge war zu keinem Zeitpunkt gefährdet. Im Vergleich zum Hinspiel in der vergangenen Woche, dass die Flamingos vorzeitig mit 13:3 gewinnen konnte, traten die Wizards mit einem deutlich stärkeren Team an. Die Flamingos-Offense war jedoch stets hellwach und nutzte die Fehler der Wizard-Defense eiskalt aus. Besonders die jungen Spieler im Farmteam zeigten erneut starke Leistungen und empfahlen sich wieder eindrucksvoll für Einsätze im Zweitligateam. Der letztjährige Pitcher der Flamingos-Jugend, Steve Peter, zeigte eine gewohnt sehr solide Pitcherleistung. Auch die Utility Spieler Yannik Wägner und Nico Kannapinn bleiben stets „on fire“. Fraddy Rodriguez feierte nach längerer Verletzung sein erfolgreiches Comeback.
Die ungeschlagenen Flamingos im Team 2 ziehen also weiter unangefochten ihre Kreise an der Tabellenspitze. Das Ziel „Aufstieg Landesliga“ ist fest im Blick! Am kommenden Samstag (16. Juli 2016) gastieren die Berlin Sluggers im Flamingo Park. Das Hinspiel konnten die Flamingos deutlich mit 19:3 für sich entscheiden.

Premium Partner

Partner

Sponsor





Intersport Voswinkel

Oakley

Werbepartner



Radcompany

Dekra

philaces

mix1

Fleischerei Bünger

mix1
MV bewegt